Was unterscheidet eine Homepage heute von Seiten, die 10 Jahre alt sind?

Sicherlich ist ein wichtiger Faktor das sogenannte responsive webdesign (RWD). D.h. die Webseite kann auf unterschiedlichen Geräten, ob PC, Tablet oder Smartphone benutzerfreundlich betrachtet und genutzt werden.

Responsive Webdesign - Für mobile Endgeräte optimiert
Responsive Webdesign – für mobile Endgeräte optimiert

Im Jahr 2012 nutzen ca. 27% der Internetbenutzer zum Surfen mobile Geräte, wie Tablets oder Smartphones.
2016 waren es schon über 70%.

Die Anzahl der unterschiedlichen Formate und Geräte erfordert eine dynamische Anpassung der Webseite an das Medium. Hierzu ist es wichtig, dass dies automatisch passiert und der Entwicklungsaufwand dabei nach Möglichkeit minimiert wird.

Wir verinnerlichen diese Anforderung und entwickeln für Sie eine entsprechende moderne responsive Webseite.